Mittwoch
26.06. 20:30
20:30
Filmmuseum
Wien

Keine Vorstellungen gefunden. Bitte ändere deine Filtereinstellungen.

Die Kinoprogrammzeiten sind ohne Gewähr. Infos zur Barrierefreiheit, Rollstühlplätzen, Reservierungsmöglichkeiten und die gezeigten Sprachfassungen entnehmen Sie bitte den Websites der Kinos.

Voici le temps des assassins … (Der Engel, der ein Teufel war)

VonJulien Duvivier

MitJean Gabin, Danièle Delorme, Gérard Blain, Lucienne Bogaert, u.a.

Jahr1956

Dauer114min.

André Chatelin (Jean Gabin) führt ein beschauliches Leben als Restaurantbesitzer im Pariser Viertel Les Halles. Eines Tages steht die junge Catherine vor seiner Tür, stellt sich als Tochter aus einer späteren Beziehung von Andrés verstorbener Ex-Frau vor und wird ersatzväterlich aufgenommen. André sieht sie schon als ideale Gattin für seinen jungen Freund Gérard, doch dann erliegt er selbst Catherines Schwärmereien. Aber das Mädchen treibt ein falsches Spiel. Ein weiterer Höhepunkt im Spätwerk von Julien Duvivier, der sich zunächst Zeit lässt für die liebevolle Schilderung des Markthallen-Milieus im Bauch von Paris, konterkariert von seinem frostigen Menschenbild: Als nebenbei Hühner (nach alter Tradition) für die Küche zu Tode gepeitscht werden, ahnt man die Abgründe, die Duvivier und sein superbes Ensemble gnadenlos in Richtung Noir-Wahnsinn zuspitzen werden, angetrieben von Danièle Delormes Catherine, der französischen Schwester von Jean Simmons’ fatalem Unschuldsengel in Angel Face. (Christoph Huber)

Foto: Österreichisches Filmmuseum