Dienstag
28.05. 18:00
18:00
Filmmuseum
Wien

Keine Vorstellungen gefunden. Bitte ändere deine Filtereinstellungen.

Die Kinoprogrammzeiten sind ohne Gewähr. Infos zur Barrierefreiheit, Rollstühlplätzen, Reservierungsmöglichkeiten und die gezeigten Sprachfassungen entnehmen Sie bitte den Websites der Kinos.

The War of the Sons of Light Against the Sons of Darkness

VonAmos Gitai

MitJeanne Moreau, Jerome Koenig, Eric Elmosnino, Mireille Perrier, u.a.

Jahr2009

Dauer101min.

Dieses poetisch betitelte Filmexperiment ist eine sorgfältig gestaltete Aufzeichnung der gleichnamigen Bühnenproduktion, bei der ebenfalls Gitai Regie führte. Nach der Geschichte des jüdischen Krieges des römisch-jüdischen Historikers Flavius Josephus, der im ersten Jahrhundert nach Christi Geburt lebte, wird geschildert, wie das Reich der Judäer schrittweise seine Unabhängigkeit an die Römer verlor. Die Tragödie wird detailliert erzählt: die Eroberung Jerusalems, die Zerstörung des Tempels, der Fall von Masada. Jeanne Moreau sitzt am Tisch in einem verlassenen Steinbruch im südlichen Avignon und liest den Text, begleitet von einer Kohorte von Schauspieler*innen und Musizierenden. Die Performance schlägt eine Brücke zwischen dem historischen Text und der heutigen politischen Lage, die sich in der Geschichte spiegelt. (Jurij Meden)