Sonntag
02.06. 18:00
18:00
Filmmuseum
Wien

Keine Vorstellungen gefunden. Bitte ändere deine Filtereinstellungen.

Die Kinoprogrammzeiten sind ohne Gewähr. Infos zur Barrierefreiheit, Rollstühlplätzen, Reservierungsmöglichkeiten und die gezeigten Sprachfassungen entnehmen Sie bitte den Websites der Kinos.

Körkarlen (Der Fuhrmann des Todes)

VonVictor Sjöström

MitVictor Sjöström, Hilda Borgström, Tore Svennberg, Astrid Holm, u.a.

Jahr1921

Dauer106min.

Nach einer Legende muss der letzte Tote des alten Jahres im neuen als „Kutscher des Todes“ dienen: Ein verantwortungsloser, selbstzerstörerischer Mann sieht nach seinem Tod am Silvesterabend sein eigenes Leben vorbeiziehen – im Angesicht des Fuhrmanns und in bestechend komplexer Rückblendenstruktur. Ein Hauptwerk des phantastischen Kinos, von Victor Sjöström (als Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller) mit so viel Modernität und Erfindungsreichtum ausgestattet, dass es geradezu verblüfft, wenn sich die Geschichte am Ende als Selma Lagerlöfs Version von Charles Dickens’ A Christmas Carol entpuppt. Mittels erstaunlicher, höchst versiert gehandhabter Mehrfachüberblendungen und Doppelbelichtungen erzeugt Sjöström einen magischen, schicksal- und geisterhaften Strudel. Ingmar Bergmans Lieblingsfilm. Direkt danach zeigen wir Julien Duviviers Tonfilm-Version von Lagerölfs Roman La charrette fantome (1939). (Christoph Huber)

Am Klavier: Elaine Loebenstein

Foto: Österreichisches Filmmuseum